AG Innsbruck - Vorstand

 

 

Dominik Berger 
Obmann

 

   

 „Die AktionsGemeinschaft Innsbruck gibt mir die Möglichkeit mich für meine Mitstudenten einzusetzen und meine Ideen einzubringen. Es liegt mir besonders am Herzen, die Rahmenbedingungen im Studium zu verbessern und den hervorragenden Service, der durch die AktionsGemeinschaft gewährleistet wird, noch weiter auszubauen. Durch das Ausklammern gesellschaftspolitischer Themen, richten wir unsere volle Aufmerksamkeit auf die Interessen der Studierenden. Ganz toll ist der starke Zusammenhalt in unserem Team, der engagierten Einsatz ermöglicht. Diese Stärke nutzen wir um unsere Ziele zu erreichen und jedem Studierenden den Alltag auf der Uni und drum herum zu erleichtern."
AG Innsbruck - In Deinem Interesse!

 

Maximilian Reichholf 
Obmann-Stellvertreter

    Die Studienbedingungen in Innsbruck sind doch eigentlich gut geregelt. Ja, aber warum? Weil es engagierte Studierende gibt, die Ihre Ideen einbringen und mit vollem Elan stets bemüht sind diesen hohen Standard aufrecht zu erhalten. Wir von der AktionsGemeinschaft stellen die Bedürfnisse unserer KommilionInnen ins Zentrum, sind in unserem Umfeld achtsam, schätzen die guten Seiten, stellen Forderungen und setzten diese auch um. Die ehrenamtliche Tätigkeit mag oft zeitintensiv sein, aber etwas für die Gemeinschaft zu erreichen geht über jegliche Selbstverwirklichung hinaus und bringt uns alle ein Stück näher zusammen. Ich bin bei der AG, weil sie das Wesentliche sieht, ich mich einbringen kann und wir uns gemeinsam weiterentwickeln."
AG Innsbruck – In deinem Interesse.
 

Katharina Siess
Finanzreferentin

    "Die Studienzeit soll ja bekanntlich die schönste Zeit sein, voller Unbeschwertheit und Spaß. Leider ist das in der heutigen Zeit nicht immer so einfach möglich, denn viele Umstände und Regeln machen uns den Alltag und das Studium oft nicht so leicht. Die AktionsGemeinschaft versucht, diesen Uni- Alltag einfacher und ereignisreicher zu gestalten, was auch mir ein besonderes Anliegen ist. Seit ich begonnen habe zu studieren, sind mir selbst viele Problemstellen aufgefallen, und ich habe großes Interesse daran, diese für die zahlreichen Studierenden zu beseitigen und die Bedingungen zu verbessern."
AG Innsbruck - In Deinem Interesse!
 

Karoline Angerer
Generalsekretärin

   

„In wichtigen Universitäts- und Bildungsangelegenheiten ist das Mitspracherecht der StudentInnen essentiell um einen geregelten und angenehmen Studienalltag zu ermöglichen. Die AGents der AktionsGemeinschaft sorgen nun schon seit mehreren Jahren dafür, dass die Interessen der StudentInnen an der Uni Innsbruck klar und eindeutig vertreten werden können und der Studienalltag so angenehm wie möglich gestaltet wird. Um das in Zukunft beizubehalten und auch weiterhin einen effektiven und professionellen Service zu garantieren, engagiere ich mich in der AktionsGemeinschaft Innsbruck“
AG Innsbruck - In Deinem Interesse!

 

Melanie Herceg
Organisationsreferentin

   

 „Mir ist es wichtig, die Interessen der Studierenden zu vertreten und mich für diese einzusetzen. Durch die gute Zusammenarbeit vieler engagierter AGents ist dies möglich und kann viel erreicht werden. Es macht Spaß den Studierenden zur Seite zu stehen und Ihnen bei Problemen verschiedener Art zu helfen. Die Aktionsgemeinschaft setzt sich für Dich ein, sowohl innerhalb, als auch außerhalb Deines Studiums – In Deinem Interesse."
AG Innsbruck - In Deinem Interesse!

 

Tabea Tandler 
Medienreferentin

   

"Meine Mitstudenten und mein Studium liegen mir sehr am Herzen, und da gibt mir die AktionsGemeinschaft die Möglichkeit mich aktiv einzusetzen und meine Ideen mit einfließen zu lassen. In der Aktionsgemeinschaft versuchen wir optimale Rahmenbedingungen fürs Studium bereit zu stellen und den bereits oftmals bestehenden exzellenten Service aufrecht zu erhalten."
AG Innsbruck - In Deinem Interesse!

Suchen